Photokina & Adobe Spark

 

Behind me lies an incredible exciting weekend in Cologne, where I did not only meet countless amazing people but also learned a lot about myself. I was invited to the Photokina (the worlds biggest photography event that takes place every second year) to be a speaker for Adobe – and as I write this I’m still having a hard time believing that all of this really happened.

 

IMG_2016-09-28 22:53:43

I don’t think I have ever been so nervous before – I also never had a stage talk that was simultaneously broadcasted with a live stream – and I’m gonna need a lot more practice to stay as calm as I would like to be with things like this BUT it made me step out of my comfort zone and the whole experience itself was totally worth it!

Continue reading Photokina & Adobe Spark

It’s all about Vintage

 

IMG_9864

Vintage is new in Town! Well acutally it´s not new at all.

Clothes that are called „Vintage“ simply have the age of over 20 years. This trend came up in the very last 10 years and still get´s even popular.

What used to be second hand / Grannys clothes slowly become trendy.

It doesn’t matter if it’s a designer Vintage or just any other Vintage piece. More important is how to combine it perfectly.

All you need is lots of creativity and little bit of convidence!

But all I can say: You never go wrong with a old Levis Jeans!

Continue reading It’s all about Vintage

Outfit: A little 90s

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

These snaps show the merge of 90s flashbacks, Spongebob Squarepants,
Superstars and of course peace and harmony.
Combining popping colors of the Streetarts here in Shoreditch with a casual white-grey office look, topped with some key elements of the 90s style: poppy little half buns, classical Adidas Superstars
and of course the velvet choker.

Continue reading Outfit: A little 90s

Entre les mondes

IMG_9432-0.jpg

 

Wir sitzen auf dem Dach des Containers und sehen der Sonne beim Untergehen zu. Um mich herum nur dreckige Sneaker, verschüttete Drinks und halbfertige Joints, während drinnen der Bass wummert. Und trotzdem schaut er mir die ganze Zeit nur in die Augen und erzählt seine Geschichte. Davon, wie man sich selbst verlieren kann, wenn man sich für andere Menschen zu sehr aufopfert; von französischer Arroganz und von einem letzten großen Coup, bevor es dann nach Berlin ging. Die letzten drei Tage kommen mir wie Jahre vor, so groß ist die Gier in mir, all das hier aufzusaugen. Habe keine Sekunde gerastet, weil ich mich so sehr nach dem Schwindel dieses viel zu schnellen Strudels aus Emotionen gesehnt habe.

Der größte Fehler ist, zu erwarten, dass andere etwas in dir auslösen, was du selbst nicht hervorrufen kannst und trotzdem sitze ich hier und warte darauf, dass mich diese ganze Situation wieder zu meinem alten Ich macht.

Einen undefinierbar langen Gedanken später stehen wir auf der Tanzfläche und er hält mein Gesicht in seinen Händen, während ich nicht aufhören kann, zu grinsen. Continue reading Entre les mondes

#NieWiederOhneMeinSurface

IMG_9589

 

Ihr könnt ab jetzt meinen vollen Testbericht über das Microsoft Surface Pro 4 hier nachlesen!

Mir hat der Test wahnsinnig viel Freude gemacht und ich bin mir sicher, dass das Surface mit einigen kleinen Verbesserungen ein unschlagbares Gadget im Fundus eines jeden Grafiker bzw. grafikbegeisterten Menschen wird!

 

IMG_0880

LND Part 1

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Neue Stadt, fremde Menschen und keinerlei Orientierung – meine ersten Tage in London..

Die Mode hat mich hierher gebracht. Als fertige Modedesign Studentin habe ich die Chance bekommen, bei dem Londoner Label Felder&Felder reinzuschnuppern als Praktikantin.

Somit habe ich all meine Sachen versucht in einem Koffer unterzubringen (natürlich hatte ich Übergepäck) und all meine Freunde und Familie in München zurückzulassen..

Der Abschied fiel mir echt schwer. Das erste Mal ganz alleine unterwegs in einer fremden Stadt mit anderer Währung und dann fahren die Engländer auch noch auf der anderen Straßenseite! Aber ich wusste genau, London hat so viel für mich zu bieten – wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

Continue reading LND Part 1

Über die Anfänge meines kreativen Lebens

13621584_10206492388610135_759586567_o

 

Einen kreativen Beruf auszuüben hat zahlreiche Vorteile. Man kann sich selbst ausdrücken, mit den Mitteln die man sich selbst angeeignet hat – denkt man.
Doch schon in der frühen Zeit meines Studiums wurde ich eines Besseren belehrt.
Egal was man macht, egal was man sagt und egal in welcher Art und Weise man sich versucht auszudrücken und sich selbst zu finden, es steht immer ein urteilendes Wort hinter jedem kreativen Schaffen.

Continue reading Über die Anfänge meines kreativen Lebens

Outfit: Parisienne

 

mimi1

In diesem Post möchte ich euch jemand ganz besonderen vorstellen: Eine ehemalige Studienkollegin von mir aus der AMD. Sie wird mich ab sofort hier mit vielen eigenkreaktionen wie dem Kleid in der aktuellen Fotostrecke unterstützen! Mehr über Mimi könnt ihr hier nachlesen!

Ich freue mich sehr auf die Zukunft mit ihr und ich bin mir sicher, ihr werdet genauso angetan sein von ihr und ihrem wundervollen Klamottenstil, wie ich <3

 

Continue reading Outfit: Parisienne